Mittwoch, 25. April 2012

:::CC2C::: #2 Faux Patina

Dieser Tage gehen mir meine Stempelwerke wahrlich langsam von der Hand, hat mich doch eine fiese Erkältung im Griff. Nichts desto trotz habe ich mich heute zu einem Wandhänger für gleich 4 Challenges hinreißen lassen.
Als Hintergrund hat mir Wellpappe gedient, teilweise etwas von dem Papier entfernt und anschließend mit ColorWash und GlimmerMist eingesprüht. Die Wellpappe wie auch die Dosenöffnungsringe erfüllen die Voraussetzung für die Wiederverwertungs-Herausforderung bei Frilly and Funkie. Die Ringe sowie der Rahmen sind in der Faux Patina Technik, die auf Seite 58  des Compendium of Curiosities II gezeigt wird einfärbt. Diese Technik ist bereits die 2. Runde auf Linda's Studio L3.
Alle Motive sind von der Afternoon Tea Platte von Oxford Impressions, die ich immer wieder gerne verwende.

Außerdem passt dieser Wandschmuck noch zu:
Simon Says Stamp and Show - Your Favorite Word
The Stamp Man Challenge - Shabby Chic or Distressed Style

I'm not very creative these days because of a lousy cold. Nevertheless I worked on a wall hanger today, keeping in mind 4 challenges.
For the background I've taken  corrugated cardboard, pulled of bits of paper and spritzed with ColorWash and GlimmerMist. This corrugated cardboard and the pull-off rings are the requirements for the RePurpose To UpCycle Challenge on Frilly and Funkie. The rings and the frame are colored in the Faux Patina technique, which is shown in Compendium of Curiosities II, page 58. This technique is the second theme on Linda's Studio L3.
All images are from the Afternoon Tea plate from Oxford Impressions, one of my favorites.

With this hanging I also join:
Simon Says Stamp and Show - Your Favorite Word
The Stamp Man Challenge - Shabby Chic or Distressed Style