Montag, 11. Oktober 2010

:::ACC::: Twisting Inkpad Technique

Stempelkissen-Dreh-Technik, eine lustige Herausforderung in dieser Woche bei Art Cards. Eigentlich wollte ich meine heißgeliebten Distress-Kissen nehmen, leider waren die Farben für den Zweck zu dunkel und so bin ich zum einen auf die Adirondacks Light und auf die guten alten Marvy Kissen ausgewichen. Ist ja nicht so, dass frau keine Stempelkissen hat :D Entstanden ist eine Verpackung für meine aktuelle Lieblings-CD.

Twisting Inkpad Technique that's the actual challenge on Art Cards this week. Actually I intended to use my Distress inkpads, but I needed lighter colours, so I've taken the Adirondacks light and the good old Marvy's... I've made a case for my actual favourite CD.


Kommentare:

Margret Brandt hat gesagt…

Das ist ja wohl sowas von genial!!! Passt alles zusammen als wenns so sein muss...pass bloß auf das Unheilig dich nicht als Coverdesignerin für die nächste CD verpflichtet...ggg

Carola Bartz hat gesagt…

Tolle Idee, und sieht echt gut aus!

Claudia hat gesagt…

Wirklich eine geniale CD, klasse geworden, gefällt mir sehr. Unheilig übrigens auch!

danisart hat gesagt…

hammer

Ute hat gesagt…

Diese Technik ist echt klasse und dein Ergebnis gefällt mir sehr, sehr gut...

johanna hat gesagt…

schließe mich ute nahtlos an... toll!

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Klasse und danke, dass Du mitgemacht hast und wir die tollen Ergebnisse sehen können.
Man kann sogar primstens die ollen Pigmentkissen mit der Technik aufbrauchen!
LG Anja

manus hat gesagt…

Das sieht klasse aus! Ganz besonders gefällt mir die Verschlußlösung.
Alles Liebe, Manuela

Diamantin hat gesagt…

Klasse geworden. Danke für´s mitmachen bei ACC.

Lg Anett

Flipsi hat gesagt…

Gefällt mir ausgezeichnet.

Rosie hat gesagt…

Super ist das geworden, Silvia.

Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende

Ingrid hat gesagt…

g e n i a l!